So cool ist der Winter!

Über Schnee und Kälte können wir uns im Moment wirklich nicht beklagen – besonders bei uns in Österreich haben wir davon mehr als genug. Aber wie überstehen wir die Zeit? Die einen schwören auf einen Jagatee mit Extra-Schuss, um sich selbst so richtig einheizen zu können. Die anderen auf „Cocooning“ zuhause, um den Frostbeulen keine Chance zu geben. Wir haben uns auf die Suche nach außergewöhnlichen Gadgets (kleines raffiniertes technisches Werkzeug oder Gerät) gemacht, damit Sie die kalte Jahreszeit nicht nur ein bisschen wärmer, sondern auch lustiger erleben.

Pantoffeln. Aber elektrisch!

Es gibt ja fast nichts, was es nicht gibt: Selbst beheizbare Hausschuhe, die per USB angeschlossen werden, sind längst erfunden. Uns gefällt ganz besonders die Version „Walfisch“. Die sind nicht nur lustig anzusehen, sondern in den Bäuchen der kuscheligen Meerestiere sind Fußwärmer eingebaut.
Zu den beheizbaren Hausschuhen

Mehr Glamour auf die Piste!
Sie möchten mal einen Buckel runterrutschen? Dann aber bitte mit Stil. Das geht besonders gut auf einem Schlitten-Flamingo. Denn damit werden Sie garantiert nicht übersehen! Ganz einfach aufblasen und schon kann jedes Ski-Haserl auf dem Rücken dieses pinkfarbenen Vogels Platz nehmen und die Pisten unsicher machen.

Zum Flamingo-Schlitten

Für die perfekte Schneeballschlacht.

Sie sind ein echter Perfektionist – selbst wenn es sich um Schneebälle dreht? Dann ist der „Snowballmaker“ genau das, was Sie jetzt brauchen. Damit lassen sich ganz einfach und schnell kugelrunde Schneebälle formen.

Zum Snowballmaker

Feuer frei!

Sie sind im Werfen und Zielen von Schneebällen jetzt nicht gerade ein Weltstar? Dann holen Sie sich doch Unterstützung durch ein Schneeball-Katapult. Damit fliegt jeder Schneeball bis zu gigantischen 50 Metern durch die Luft und landet dann zielsicher da, wo die Schneeball-Gegner warten.

Zum Schneeball-Katapult

Mehr Hipster für die Piste!

Ob es Ihnen nun an einem dichten Bartwuchs mangelt oder Ihnen die Pflege viel zu aufwändig ist: Jetzt im Winter kann jeder schnell und einfach zum Hipster werden! Denn es gibt Pudelmützen, die bereits einen Vollbart integriert haben. Wär das nichts für Sie?

Zur Bartmütze

Was für eine heiße Maus!

Sie haben in der Winterzeit immer wieder kalte Finger? Beim Arbeiten am Computer ist das ganz schön lästig. Legen Sie sich doch einfach ein heißes Mauserl zu. Wir haben eine Mouse gefunden, die als Finger-Wärmflasche dient. Ganz einfach per USB anschließen und das integrierte Heizelement sorgt für wohlig-warme Finger.
Zur beheizten Maus

Disclaimer: Dieser Artikel gibt die Meinung des Autors wieder und stellt in keiner Weise ein Angebot zum Kauf oder eine Empfehlung der Hello bank! dar.

 

Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folgende HTML-Tags und Attribute können Sie verwenden:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren   Akzeptieren