Jerome Powell – was ist vom künftigen US-Notenbankchef zu erwarten?

Dass Janet Yellens Amtszeit als Vorsitzende der US-Notenbank im Februar 2018 ablaufen würde, war ein offenes Geheimnis. Wer allerdings ihr Nachfolger wird, war lange Zeit ungewiss. Anfang November gab US-Präsident Donald Trump bekannt, wer in Zukunft die wichtigste Notenbank der Welt leitet: der neue Chef der Federal Reserve heißt Jerome Powell. Jurist mit Finanz-Background Diese […]

Hüfner’s Marktkommentar: Die neue Welt des Welthandels

Der Welthandel zieht an, anders als in den bisherigen Konjunkturzyklen ist er aber nicht mehr Wachstumstreiber Nr. 1. Das hängt nicht nur mit den protektionistischen Tendenzen zusammen. Es spiegelt auch veränderte Verhaltensweisen der Unternehmen wider. Langsameres Wachstum des Welthandels hat Auswirkungen auf die Kapitalmärkte. Hohe Exportquoten sind nicht mehr immer ein Plus. Unter den vielen […]

DER ATX UND SEINE UNTERNEHMEN – VERBUND AG

Hohe Berge, tiefe Täler, Flüsse und Seen – Österreich bietet ideale Voraussetzungen für die Erzeugung sauberer Energie in Form von Wasserkraft. Ein Unternehmen, das sich diese einzigartige Topografie zunutze macht, ist die Verbund AG. Die Verbund AG ist Österreichs führendes Elektrizitätsversorgungsunternehmen und einer der größten Stromerzeuger aus Wasserkraft in Europa. Allein in Österreich und Deutschland […]

Sicherheit im Netz – was jeder von uns tun sollte

Die Sicherheit beim Online-Banking und Online-Brokerage zu erhöhen ist ein zentrales Thema, wenn es um Geldgeschäfte geht. Hier die wichtigsten Tipps, die jeder Nutzer beachten sollte. Achten Sie darauf, dass Sie Ihre Zugangsdaten (Verfüger- nummer, PIN und Identifier) keiner weiteren Person zugänglich machen. Verwahren Sie Ihre iTAN- Listen an einem  sicheren Ort. Wenden Sie das […]

Hüfner’s Marktkommentar: Bitcoin ernst nehmen?

Das Wachstum von Bitcoin beruht auf dem zunehmenden Misstrauen gegenüber dem traditionellen Geldsystem. Bitcoin ist von der technischen Konstruktion her ein gutes Zahlungsmittel. Als Wertaufbewahrungsmittel und Recheneinheit ist es ungeeignet. Sein größtes Defizit ist der Mangel an Vertrauen und Transparenz. Eigentlich wollte ich hier nicht über die neuen Digitalwährungen schreiben. Sie sind mir noch zu […]

Wirtschaftsnobelpreis für Richard Thaler – was bedeutet seine Arbeit für die Finanzmärkte?

Der diesjährige Alfred-Nobel-Gedächtnispreis für Wirtschaftswissenschaften, oft auch als Wirtschaftsnobelpreis bezeichnet, geht an Richard H. Thaler. Thaler gilt als ein Pionier der Verhaltensökonomie (engl. Behavioral Economics). Mit seinen Theorien zum menschlichem Verhalten in wirtschaftlichen Situationen hat einen wichtigen Beitrag zum besseren Verständnis der Finanzmärkte geleistet. Der am 12. September 1945 in East Orange, New Jersey, geborene […]

Hüfner’s Marktkommentar: Drohen Zinserhöhungen?

Viele rechnen damit, dass sich die bevorstehende Rückführung der Wertpapierkäufe der EZB negativ auf Zinsen und Aktien in Europa auswirkt. Dagegen sprechen nicht nur theoretische Überlegungen, sondern auch die Erfahrungen in den letzten Jahren. Die beginnende langsame Normalisierung der Geldpolitik ist für die Anleger eher eine gute Nachricht. Die Europäische Zentralbank wird in dieser Woche […]

Die Start-up-Szene in Österreich prescht voran

Start-up, ein Begriff, der für viele Betrachter nach zwingendem unternehmerischen Erfolg klingt. So dynamisch, aufstrebend und innovative Start-ups wahrgenommen werden, so sehr lohnt es sich, einmal genau hinzuschauen, welche Neugründungen als Geschäftsmodelle tatsächlich die kritische Phase überwunden haben. Nicht alle ambitionierten Unternehmen schaffen es, abzuheben. Und wem es gelingt, be idem verhält es sich oft […]

Hüfner’s Marktkommentar: Wenn die Stimmung zu gut ist …

Impressionen von den Jahrestagungen des Internationalen Währungsfonds und des Institute of International Finance. Die Stimmung auf den internationalen Finanzmärkten war schon lange nicht mehr so gut. Kaum jemand ist auf eine Krise oder einen Einbruch vorbereitet. Keine Angst vor der Normalisierung der Geldpolitik. Sie könnte am Ende den Märkten nutzen. Seit fünfundzwanzig Jahren besuche ich […]

China und Russland gehen gegen Kryptowährungen vor – Gegenwind für Bitcoin & Co.?

Vor wenigen Wochen sorgte die chinesische Zentralbank für einen Aufschrei unter den Anhängern der Kryptowährungen. Mit sofortiger Wirkung untersagte die People’s Bank of China jegliche Form von Initial Coin Offerings (ICOs). Seit vergangener Woche schlägt nun auch Russland einen schärferen Ton an. Dort kündigte ebenfalls die Zentralbank an, den Zugang zu Internetseiten, die Handel mit […]
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren   Akzeptieren