Nachhaltigkeit im Fokus – Folge 1: Ein Mehrwert jenseits des Finanziellen

Das starke Wachstum nachhaltiger Anlagen zeigt, dass immer mehr Anleger ihre Gelder in Übereinstimmung mit ihren Werten bzw. gesellschaftlichen Notwendigkeiten investie­ren. Wer dies tut, hat vielfältige Möglichkeiten. Im Folgenden zeigen wir auf, wie Kunden eine Wahl treffen können, die ihren Vorstellungen entspricht. Von Dr. Karsten Güttler, Spezialist für nachhaltige Anlagen bei UBS Geldanlagen haben den […]

Hüfner’s Marktkommentar: Heiße Wochen am Devisenmarkt

An den Devisenmärkten hat es in den letzten Wochen erhebliche Verschiebungen bei den Wechselkursen gegeben. Betroffen waren sowohl die Währungen der Industrieländer als auch die von wichtigen Schwellen- und Entwicklungsländern. Für die Finanzmärkte ist das ein gefährliches Umfeld. Der September droht ein schwieriger Monat zu werden. Der August ist normalerweise ein heißer Monat für die […]

Börsenlegende Benjamin Graham – Urvater der Wertpapieranalyse

Als Erfinder der fundamentalen Wertpapieranalyse hat Benjamin Graham (1894-1976) den Weg zum Value Investing geebnet, seine damaligen Werke zählen noch heute zur meistgelesenen Börsenliteratur. Tauschen sich Investoren heute über Value Investing aus, fällt unweigerlich der Name Warren Buffett. Dem „Orakel von Omaha“ wird ein besonderes Händchen nachgesagt, wenn es um das Aufspüren von unterbewerteten Wertpapieren […]

Hüfner’s Marktkommentar: Die Logik der Minuszinsen

Am Bondsmarkt konnte man in diesem Jahr zum Teil exorbitant hohe Erträge erzielen. Grund waren die starken Zinssenkungen, die bei langen Laufzeiten zu starken Kurssteigerungen führten. Es gibt gute Gründe, dass die Zinsen noch weiter nach unten gehen. In der vorigen Woche sah ich in der Financial Times eine Grafik, die mich beinahe vom Stuhl […]

Was ist MedTech?

MedTech ist eine vielversprechende Branche, die fortschrittliche Technologien und die medizinische Welt miteinander verbindet. Die digitale Revolution erschüttert viele Geschäftsbereiche, einschließlich der Gesundheit, indem sie den Weg für außerordentliche Fortschritte im medizinischen Bereich ebnet. Die MedTech-Akteure sind dabei, unsere Beziehung zur Medizin zu revolutionieren. Die Erwartungen im Bereich der Gesundheit sind immens und die digitale […]

Die Geschichte des Geldes – von Muschelmünzen zur Kryptowährung

Bargeld, Kreditkarte oder Handy – noch nie war bezahlen so einfach wie heute. Doch dies war nicht immer so. Von der Muschel zur Münze Seit Menschengedenken wird Handel betrieben. Anfangs bestand dieser aus dem direkten Tausch Ware gegen Ware oder gegen Dienstleistung. Mit der zunehmenden beruflichen Spezialisierung der Menschen wurde diese Form der Bezahlung allerdings […]

Hüfner’s Marktkommentar: Wo die monetären Verhältnisse noch nicht so „verrückt“ sind

Die Minuszinsen verzerren auch die Verhältnisse am Aktienmarkt. Wenn sie so niedrig bleiben, müssen die KGV’s steigen. Die Gewinnrenditen sind derzeit höher als die Bondrenditen. Investitionen in Aktien sind daher trotz hoher Bewertungen nach wie vor attraktiv. Die asiatischen Schwellenländer sind eine Alternative für Anleger. Dort sind die Bewertungen am Kapitalmarkt noch nicht so „verrückt“. […]

Inflation – warum eine moderate Geldentwertung die Wirtschaft stärkt

Morgen weniger zahlen als heute – was sich für Verbraucher wie ein Traum anhört, ist für die Wirtschaft fatal. Fallende Preise, eine so genannte Deflation, können das Wirtschaftswachstum belasten bzw. ganz zum Erliegen bringen. Eine moderate Inflationsrate ist daher aus volkswirtschaftlicher Sicht wünschenswert. Keine Angst vor geringer Inflation Viele Anleger fürchten nichts mehr als eine […]

Hüfner’s Marktkommentar: Wer kauft heute noch Euros?

Der Anteil des Euro an den Weltwährungsreserven, der lange Zeit zurückging, steigt wieder an. Das ist angesichts der schlechten gesamtwirtschaftlichen Lage in der Währungsunion überraschend. Warum sich Zentralbanken heute Euros ins Depot legen. Es gibt in der Welt viele Währungen, die gleich oder ähnlich sind. Es gibt aber nur eine, die       – im Sinne von […]

Bar oder bargeldlos – wie halten es die Österreicher mit dem Bezahlen?

Ende April gab die Oesterreichische Nationalbank (OeNB) den letzten 500-Euro-Schein aus. Obwohl die Banknote nach wie vor ein offizielles Zahlungsmittel ist, sehen viele Bürger in der Abschaffung des bis dahin größten Euroscheins den Anfang vom Ende des Bargeldes. Pro und kontra des bargeldlosen Geldverkehrs Zahlreiche Ökonomen plädieren für eine Abschaffung des Bargeldes. Ihrer Ansicht nach […]
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren   Akzeptieren