Monat: April 2016

Hüfner’s Marktkommentar: Elf Argumente, weshalb Deutschland gar nicht so schlecht ist

Unter Investoren breitet sich zunehmend Pessimismus aus. Das ist nicht nur gefährlich. Er entspricht auch nicht den Tatsachen. Elf Gründe, weshalb Wirtschaft und Politik in Deutschland nicht so schlecht sind wie vielfach behauptet. Das große Plus der deutschen Wirtschaft ist ihre im Vergleich zu anderen Ländern hohe Wettbewerbsfähigkeit. Ein Kunde sagte mir dieser Tage besorgt, […]

Busch’s Börsen-News: Mehr als ein Strohfeuer? Das Comeback der Goldminen-Aktien.

Lange Zeit hatten Anhänger des gelben Metalls wenig Freude an ihren Investments. Seit den Höchstständen aus dem Jahr 2011 hat sich der Goldpreis in der Spitze nahezu halbiert. Doch dieses Jahr scheint Gold wieder zu glänzen. Neben dem Rohstoff konnten vor allem die Goldminenaktien ein beeindruckendes Comeback feiern. Deutlich wird dies beispielsweise an der Entwicklung […]

Die 10 reichsten Sportler der Welt

Alle Jahre wieder erstellt das amerikanische Forbes-Magazin die Liste der 10 reichsten Sportler. Das Klassement 2015 dominieren Boxer, Basketballspieler und Fußballer. Floyd Mayweather, Boxer: 300 Millionen Dollar Der mittlerweile zurückgetretene amerikanische Boxer hat die Hälfte dieser stolzen Summe bei seinem Kampf gegen die Nummer 2 auf dieser Liste, Manny Pacquiao, gewonnen. Er ist damit Rekordhalter […]

Hüfner’s Marktkommentar: Keine Angst vor einem Brexit

Die Risiken bei einem Austritt Großbritanniens aus der EU sind nicht so groß wie oft befürchtet. Es würde keinen Crash geben. Das Schlimmste ist die Unsicherheit in der Zeit vor und nach dem Referendum. Auf lange Sicht werden und müssen sich die Beteiligten als Nachbarn arrangieren. Größere Probleme könnte es bei Direktinvestitionen und auf dem […]

Sport als Wirtschaftsfaktor

Sportliche Großereignisse sind heutzutage Milliardenveranstaltungen, an denen viele mitverdienen.  Wenn am 10. Juni 2016 um 21 Uhr im Pariser Stade France die Partie Frankreich-Rumänien angepfiffen wird und damit die 15. Fußball-Europameisterschaft in Frankreich beginnt, startet auch ein wirtschaftliches Großereignis – mit einem geschätzten Gesamtvolumen in zweistelliger Milliardenhöhe. Zahlreiche Branchen, Unternehmen und nicht zuletzt die beteiligten […]

Allein unterwegs: Tipps und Tricks zum günstigen Reisen

Immer mehr Menschen haben das alleine Reisen für sich entdeckt. Wie schön ist es doch, keine Kompromisse eingehen zu müssen und endlich einmal tun und lassen zu können, wonach einem der Sinn gerade steht. Diese Freiheit hat jedoch ihren Preis: Allein verreisen ist fast immer teurer als eine Reise zu zweit. Zum Glück gibt es […]

Hüfner’s Marktkommentar: Schengen – Gefahr für den Euro?

Formal gesehen hat das Schengen-Abkommen nichts mit dem Funktionieren der Währungsunion zu tun. Bei genauerem Hinsehen gibt es jedoch Zusammenhänge, die nachdenklich machen. Anleger brauchen jetzt noch keine Konsequenzen ziehen. Euroanlagen haben aber an Attraktivität verloren. Dass das Schengen-Abkommen in Europa durch die Flüchtlingsströme der letzten Monate ausgehöhlt wurde, ist schlimm genug. Die Menschen können […]

Busch’s Börsen-News: Erholung in China – wo steht die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt?

Alle Augen blicken seit einigen Monaten Richtung China: Läuft die Wirtschaft im Reich der Mitte gut, geht es auch dem Rest der Welt gut; schwächelt sie dagegen, drohen weltweit Turbulenzen. Besonders deutlich wurde dies zu Beginn des Jahres, als Sorgen um das chinesische Wirtschaftswachstum die globalen Aktienmärkte auf Talfahrt schickten. Positive Konjunkturdaten Umso erfreulicher sind […]

5 außergewöhnliche Nachlassgeschichten

Sein gesamtes Vermögen fremden Menschen vermachen, das eigene Haustier dem Sohn vorziehen… In Sachen Erbschaft können Testamente für Überraschungen sorgen. Den Beweis treten diese 5 außergewöhnlichen Nachlassgeschichten an. Chihuahua gegen einzigen Sohn: Das Duell Im Jahre 2010 verstarb eine 67jährige amerikanische Millionärin aus Miami und hinterließ Conchita, ihrem Chihuahua, drei Millionen Dollar. Außerdem hat sie […]

Hüfner’s Marktkommentar: Rückkehr zu Bretton Woods?

Seit der Abschaffung des Systems fester Wechselkurse war der US-Dollar noch nie so stabil wie in den letzten zwölf Monaten. Das könnte den Zentralbanken den Mut gegeben haben, in Shanghai ein geheimes Währungsabkommen zu schließen. Es wird keine Rückkehr zu Bretton Woods geben. Es könnte aber eine Periode mit geringerer Wechselkursunsicherheit bevorstehen. Auf den Devisenmärkten ist […]
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren   Akzeptieren