Monat: November 2015

Japan rutscht erneut in die Rezession – sind die Abenomics gescheitert?

Japan, die drittgrößte Volkswirtschaft der Welt, ist wieder einmal in die Rezession gerutscht. Im dritten Quartal schrumpfte das Bruttoinlandsprodukts um 0,2 % gegenüber dem Vorquartal – dies war der zweite Rückgang in Folge. Dies ist nicht nur ein herber Rückschlag für die Wirtschaft, sondern auch eine Niederlage für Ministerpräsident Shinzo Abe. Sind die nach ihm […]

Hüfner’s Marktkommentar: Der Abbau der Staatsschulden

Deutschland hat unerwartet große Fortschritte bei der Verringerung seiner Staatsschulden gemacht. Wenn nicht etwas Unvorhergesehenes passiert, wird das Schuldenstandskriterium des Maastricht-Vertrages (60% des BIP) in den nächsten Jahren wieder erreicht. Die Erfolge haben aber einen Preis. Das Wachstum war niedriger, Investitionen und Reformpolitik wurden vernachlässigt. Das hat auch Konsequenzen für den Anleger.   Lange Zeit […]

Der neue Zwanziger ist da – jetzt kommt die erste High-Tech-Banknote

Ab 25. November wird die neue 20-Euro-Note ausgegeben. Es ist die dritte Banknote der neuen Europa-Serie. Sie macht es Betrügern schwer, den neuen Zwanziger im sprichwörtlichen Sinne als „falschen Füffziger“, also als Fälschung in den Umlauf zu bringen. Denn die neue Note schiebt den Kriminellen jetzt einen High-Tech-Riegel vor. Neue Technologie für mehr Sicherheit Im […]

Hüfner’s Marktkommentar: Die Nachteile niedriger Zinsen

Niedrige Zinsen sind gut für die Konjunktur. Auf Dauer bringen sie jedoch strukturelle Probleme mit sich. Das größte: Bei zu niedrigen Zinsen ist die Zukunft relativ zur Gegenwart zu teuer. Das fördert kurzsichtiges Denken und Handeln zu Lasten von Nachhaltigkeit. Zehn Gründe, weshalb anhaltend niedrige Zinsen der Volkswirtschaft schaden. Dass die Zinsen in den meisten […]

Chinas Börsen auf Erholungskurs

Chinas Börsen fahren dieses Jahr Achterbahn – nach einer beeindruckenden Rally bis Mitte des Jahres folgte noch ein schneller Absturz. Doch inzwischen hat sich die Lage wieder beruhigt und es scheint ein Boden gefunden zu sein. Viele Anleger stellen sich nun die Frage, ob es wieder an der Zeit ist einzusteigen und auf steigende Aktienkurse […]

EUR/USD – die Talfahrt geht weiter

Nachdem der Wechselkurs Euro/US-Dollar für einige Monate mehr oder weniger seitwärts verlief, kam in den letzten Tagen erneut Schwung in das Währungspaar. Der Greenback konnte wieder deutlich gegenüber der europäischen Gemeinschaftswährung zulegen. Verantwortlich für diese Entwicklung waren im Grunde zwei Ereignisse. Auf der einen Seite machte die europäische Zentralbank Andeutungen ihre Geldpolitik im Dezember weiter […]

Hüfner’s Marktkommentar: Der „Super-Oktober“ der Zentralbanken

In den letzten Wochen haben sechs Zentralbanken unabhängig voneinander Lockerungssignale gesendet. Eine deutete eine Zinserhöhung an. So ein Big Bang ist ungewöhnlich. Er zeigt, wie schwierig die weltwirtschaftliche Situation ist. Für die Finanzmärkte sind die geldpolitischen Lockerungen eine gute Nachricht. 2016 sind erneut günstige monetäre Bedingungen zu erwarten. So etwas habe ich schon lange nicht […]

Hüfner’s Marktkommentar: Flüchtlingskrise und Konjunktur

Das Wachstum der Wirtschaft wird im nächsten Jahr aller Voraussicht nach geringer ausfallen als bisher geschätzt. Grund ist, dass sich die Stimmung in der Wirtschaft in den letzten Wochen verschlechtert hat. Die Einschätzung der Flüchtlingskrise dreht sich. Privater Konsum und Investitionen verlieren an Schwung. Die Arbeitslosigkeit wird zunehmen. In Teilbereichen steigen die Preise. Ich fange […]

Was ist Value Investing?

Viele Anlagestrategien können an der Börse angeblich zum Erfolg führen. Eine der bekanntesten Strategien ist sicher das Value Investing. Value Investoren unterscheiden zwischen dem Preis oder Aktienkurs und dem so genannten inneren oder fairen Wert des Unternehmens. Während der Aktienkurs von Angebot und Nachfrage bestimmt wird, spiegelt der innere Wert den tatsächlichen Wert – basierend […]
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren   Akzeptieren