Millennials und ihre Beziehung zur Arbeitswelt

Schätzt die Generation Y die Arbeitswelt? Während viele von einer desillusionierten Generation sprechen, haben Millennials, die zwischen 1980 und 2000 geboren wurden, eine besondere Beziehung zur Arbeit. Angesichts einer sich ständig verändernden Welt haben sie manchmal eine eher pessimistische Sicht auf das Berufsleben, manchmal aber auch eine pragmatische oder sogar optimistische Sicht ihrer Rolle in […]

Die Top 3 der teuersten Gebäude der Welt

Türme, Hotelanlagen, extravagante Paläste, es gibt unzählige massive und außergewöhnliche Bauten. Die Kosten von ihnen sind fast genauso exorbitant hoch, wie diese Giganten aus Glas und Stahl selbst. Dies sind die drei teuersten Gebäude. Nr. 3: The Shard – London Der höchste Wolkenkratzer Großbritanniens, The Shard, ist im Londoner Stadtbild leicht zu erkennen. Entworfen von […]

Christine Lagarde: Welche Richtung schlägt die neue EZB-Chefin ein?

Mario Draghi ist seit 1. November 2011 Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB). Der 71-jährige Italiener versuchte, die Eurokrise mittels geldpolitischer Maßnahmen in den Griff zu bekommen. Vielen Kritikern ging er dabei deutlich zu weit. So waren beispielsweise die Nullzinspolitik sowie die Anleihekäufe stets umstritten. Nach acht Jahren endet nun seine Amtszeit. Als Nachfolgerin wurde die […]

Ein Mehrwert jenseits des Finanziellen

Das starke Wachstum nachhaltiger Anlagen zeigt, dass immer mehr Anleger ihre Gelder in Übereinstimmung mit ihren Werten bzw. gesellschaftlichen Notwendigkeiten investie­ren. Wer dies tut, hat vielfältige Möglichkeiten. Im Folgenden zeigen wir auf, wie Kunden eine Wahl treffen können, die ihren Vorstellungen entspricht. Von Dr. Karsten Güttler, Spezialist für nachhaltige Anlagen bei UBS Geldanlagen haben den […]

Hüfner’s Marktkommentar: Heiße Wochen am Devisenmarkt

An den Devisenmärkten hat es in den letzten Wochen erhebliche Verschiebungen bei den Wechselkursen gegeben. Betroffen waren sowohl die Währungen der Industrieländer als auch die von wichtigen Schwellen- und Entwicklungsländern. Für die Finanzmärkte ist das ein gefährliches Umfeld. Der September droht ein schwieriger Monat zu werden. Der August ist normalerweise ein heißer Monat für die […]

Börsenlegende Benjamin Graham – Urvater der Wertpapieranalyse

Als Erfinder der fundamentalen Wertpapieranalyse hat Benjamin Graham (1894-1976) den Weg zum Value Investing geebnet, seine damaligen Werke zählen noch heute zur meistgelesenen Börsenliteratur. Tauschen sich Investoren heute über Value Investing aus, fällt unweigerlich der Name Warren Buffett. Dem „Orakel von Omaha“ wird ein besonderes Händchen nachgesagt, wenn es um das Aufspüren von unterbewerteten Wertpapieren […]

Hüfner’s Marktkommentar: Die Logik der Minuszinsen

Am Bondsmarkt konnte man in diesem Jahr zum Teil exorbitant hohe Erträge erzielen. Grund waren die starken Zinssenkungen, die bei langen Laufzeiten zu starken Kurssteigerungen führten. Es gibt gute Gründe, dass die Zinsen noch weiter nach unten gehen. In der vorigen Woche sah ich in der Financial Times eine Grafik, die mich beinahe vom Stuhl […]

Was ist MedTech?

MedTech ist eine vielversprechende Branche, die fortschrittliche Technologien und die medizinische Welt miteinander verbindet. Die digitale Revolution erschüttert viele Geschäftsbereiche, einschließlich der Gesundheit, indem sie den Weg für außerordentliche Fortschritte im medizinischen Bereich ebnet. Die MedTech-Akteure sind dabei, unsere Beziehung zur Medizin zu revolutionieren. Die Erwartungen im Bereich der Gesundheit sind immens und die digitale […]

Die Geschichte des Geldes – von Muschelmünzen zur Kryptowährung

Bargeld, Kreditkarte oder Handy – noch nie war bezahlen so einfach wie heute. Doch dies war nicht immer so. Von der Muschel zur Münze Seit Menschengedenken wird Handel betrieben. Anfangs bestand dieser aus dem direkten Tausch Ware gegen Ware oder gegen Dienstleistung. Mit der zunehmenden beruflichen Spezialisierung der Menschen wurde diese Form der Bezahlung allerdings […]

Hüfner’s Marktkommentar: Wo die monetären Verhältnisse noch nicht so „verrückt“ sind

Die Minuszinsen verzerren auch die Verhältnisse am Aktienmarkt. Wenn sie so niedrig bleiben, müssen die KGV’s steigen. Die Gewinnrenditen sind derzeit höher als die Bondrenditen. Investitionen in Aktien sind daher trotz hoher Bewertungen nach wie vor attraktiv. Die asiatischen Schwellenländer sind eine Alternative für Anleger. Dort sind die Bewertungen am Kapitalmarkt noch nicht so „verrückt“. […]
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren   Akzeptieren